Die "Marienkirche" – in älteren Postkarten und Ansichten bzw. Urkunden auch als "Bonifaziuskirche" oder Kirche "Unserer lieben Frauen" bezeichnet – befindet sich unterhalb des Hausberges östlich von Jena im Zentrum des Dorfes Ziegenhain.

Wenn Sie sich selbst ein Bild machen wollen: so finden Sie die Marienkirche.

Angebote

Gottesdienste werden in der Marienkirche können seit 2010 zweimal im Monat sonntags 17 Uhr angeboten. Seit 2011 können wegen der zu hohen Heizkosten von Januar bis Karfreitag Gottesdienste nur vereinzelt stattfinden! Von Letzterem sind auch einige andere Kirchen in Jena betroffen.

Durch örtliche Aushänge und im Internet kann man die jeweils aktuellen Termine für Gottesdienste und musikalische Angebote erfahren.

Großer Beliebtheit erfreuen sich auch unsere regelmäßigen Konzerte in der Kirche oder dem Ruinenteil.