Über uns

Mitarbeiter

Der Mitarbeiterkreis der Gemeinde trifft sich alle zwei bis drei Monate in Ziegenhain mit dem Pfarrer und anderen Mitgliedern der Gemeindeleitung Wenigenjena, um anfallende Aufgaben und Dienste abzusprechen und Termine zu planen. Weiterlesen

Die Kirche

Die Ursprünge der ehemaligen Wallfahrtskirche liegen im Dunkel der spätmittelalterlichen Geschichte. Die heute vorhandene Kirche und der Ruinenteil sind aber mit Sicherheit Teile einer "neuen Kapelle", über die eine Urkunde des Burggrafen von Kirchberg, Albrecht III., aus dem Jahr 1424 berichtet. Anlass für diesen Neubau sind die Wallfahrten zu einem wundertätigen Marienbild, durch die offensichtlich beträchtliche Mittel eingenommen werden konnten. Weiterlesen